Die zerrissene Moderne – Fahrt zur Ausstellung im Kunstmuseum-Neubau Basel/CH

ab 4. Februar 2023 12:45 - 18:00 Uhr (1 x samstags) Bahnhof
79,00 € Kursleitung: Christine Stanzel M.A (Kurs-Nr.: 23.02.0601)

Abfahrt: 12:45 Uhr Wehr, Bahnhof
13:00 Uhr Bad Säckingen, Busbahnhof
Rückkehr: ca. 18:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 18-24 Personen
Gebühr einschließlich Busfahrt mit Einführung, Eintritt und Führung durch die Ausstellung mit Andreas Jahn

Die Sammlung von Werken der klassischen Moderne im Basler Kunstmuseum gehört zu den berühmtesten ihrer Art, sie entstand vergleichsweise spät. Im Sommer 1939 erwarb das Kunstmuseum 21 bedeutende Werke der deutschen und französischen Moderne, die 1937 im Zuge der nationalsozialistischen Kulturpolitik als «entartet» diffamiert und zwangsweise aus deutschen Museen entfernt wurden. Insgesamt waren es 21.000 Objekte, von denen man wenige Tausend als «international verwertbar» befand und auf dem Kunstmarkt verkaufte. Ein Großteil „unverwertbarer“ Objekte wurde verbrannt, darunter viele von Kunstschaffenden, die gerade am Anfang ihrer Karriere standen und denen das Kunstmuseum einen eigenen Raum widmet. Zu den Ankäufen des Kunstmuseums Basel zählen Werke von Paul Klee, Lovis Corinth, Otto Dix, Paula Modersohn-Becker, André Derains, Max Beckmann, Marc Chagall, Franz Marcs „Tierschicksale“ und „Zwei Katzen, blau und gelb“ sowie Oskar Kokoschkas „Windsbraut“, die im historischen Kontext präsentiert werden.

Bitte beachten Sie das geänderte Rücktrittsrecht! Die Anmeldung kann nur bis zu 10 Tage vor dem Termin kostenfrei storniert werden.


Wenn Sie sich bereits registriert haben melden Sie sich bitte an bevor Sie einen Kurs buchen:

Sie können sich hier Registrieren und haben dadurch folgende Vorteile:

  • Ihr Buchungsformular wird automatisch ausgefüllt. Sie müssen nur noch wenige Daten erfassen
  • Unter dem Menüpunkt "Meine Daten" finden Sie eine Übersicht über ihre Buchungen und können diese auch wieder stornieren
  • Sie erhalten auf Wunsch unseren Newsletter per E-Mail

Sie können aber auch ohne Registrierung einen Kurs buchen indem Sie das folgende Formular ausfüllen: