KIMONO – Kyoto to Catwalk

ab 21. Oktober 2023 12:45 - 18:00 Uhr (1x samstags) Bahnhof
85,00 € Kursleitung: Christine Stanzel M.A (Kurs-Nr.: 23.02.0609)

Abfahrt: 12:45 Uhr Wehr, Bahnhf / 13:00 Uhr Bad Säckingen, Busbahnhof
Rückkehr: ca. 18:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 18-24 Personen
Gebühr einschließlich Busfahrt mit Einführung, Eintritt und Führung durch die Ausstellung

Die spektakuläre Ausstellung feiert und hinterfragt die Geschichte des Kimonos als „traditionell japanisches“ Kleidungsstück, das auf Menschen in der ganzen Welt eine besondere Faszination ausübt. Die Tatsache, dass sich der Schnitt jahrhundertelang kaum verändert hat, führte dazu, dass der Kimono oft als einfaches, zeitloses Kleidungsstück angesehen wird, während „Modernität“ und damit „Mode“ Phänomene sind, die dem Westen vorbehalten zu sein scheinen. „KIMONO – Kyoto to Catwalk“ präsentiert nun den Kimono als äußerst dynamisches und modisches Kleidungsstück. Über 100 prachtvolle Kimonos, Malereien und Holzschnitte aus dem 18. bis 20. Jahrhundert wie auch extravagante Kreationen zeitgenössischer Modedesigner zeigen die künstlerische und ästhetische Bedeutung dieses Kleidungsstücks in historischen und zeitgenössischen Kontexten auf und veranschaulichen, wie der Kimono sowohl in Japan als auch im Westen seit dem 17. Jahrhundert die Mode beeinflusst hat. – Die Ausstellung ist eine Übernahme vom Victoria and Albert Museum in London und die einzige Station im gesamten deutschsprachigen Raum.

Ein kostenloser Rücktritt ist möglich bis 10 Tage vor Fahrtbeginn.


Wenn Sie sich bereits registriert haben melden Sie sich bitte an bevor Sie einen Kurs buchen:

Sie können sich hier Registrieren und haben dadurch folgende Vorteile:

  • Ihr Buchungsformular wird automatisch ausgefüllt. Sie müssen nur noch wenige Daten erfassen
  • Unter dem Menüpunkt "Meine Daten" finden Sie eine Übersicht über ihre Buchungen und können diese auch wieder stornieren
  • Sie erhalten auf Wunsch unseren Newsletter per E-Mail

Sie können aber auch ohne Registrierung einen Kurs buchen indem Sie das folgende Formular ausfüllen:

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.