Lach-Yoga, Lach-Geschichten und Lach-Therapie

ab 6. Juni 2024 19:45 - 20:45 Uhr (6x donnerstags) Anton-Leo-Schule, Turnhalle
45,00 € Kursleitung: Rabea Thomas (Kurs-Nr.: 24.03.0197)

Happy durch den Tag mit Rabea Thomas Lach-Yoga beinhaltet Körperarbeit, Tiefenatmung, Klatschübungen, Dehn- und Streckübungen, Muskelanspannungen und vor allem Muskelentspannung. Beim herzhaften Lachen werden Botenstoffe ausgeschüttet, wie Serotonin, Endorphin, und Dopamin. Ein Cocktail von Glückshormonen, der Stress abbaut und Schmerzen mindert. Was passiert in einer Lach-Yoga Stunde? Eine Lach-Yoga Stunde beginnt mit Aufwärmübungen, Händeklatschen und wohlwollendem Augenkontakt, weiter folgen verschiedene Lach-und Atem- Übungen. Gemeinsam lassen wir uns auf das kindliche Spiel und auf Lach-Geschichten ein. Zum Ende folgt eine Lach- Meditation mit anschließender Entspannung. Lachen wir mit Freude gemeinsam Lach-Yoga fördert die Gemeinschaft und das gesunde Atmen. Übungen auch für Zuhause und Unterwegs. Weitere Informationen auch direkt bei der Dozentin: Rabea Thomas, systemische Therapeutin, Humorberaterin, Lach-Yoga Trainerin, Email: rabea@therapiethomas.de


Dieser Kurs ist leider ausgebucht.

Wenn Sie das Buchungsformular ausfüllen, werden Sie in eine Warteliste eingetragen. Wir benachrichtigen Sie, wenn wieder ein Platz frei werden sollte.

Wenn Sie sich bereits registriert haben melden Sie sich bitte an bevor Sie einen Kurs buchen:

Sie können sich hier Registrieren und haben dadurch folgende Vorteile:

  • Ihr Buchungsformular wird automatisch ausgefüllt. Sie müssen nur noch wenige Daten erfassen
  • Unter dem Menüpunkt "Meine Daten" finden Sie eine Übersicht über ihre Buchungen und können diese auch wieder stornieren
  • Sie erhalten auf Wunsch unseren Newsletter per E-Mail

Sie können aber auch ohne Registrierung einen Kurs buchen indem Sie das folgende Formular ausfüllen: