Onlinevortrag: Nur das Beste für mein Kind! Wie Sie Ihrem Kind ein Leben seiner Wahl ermöglichen

ab 22. April 2021 19:30 - 21:00 Uhr (1 x donnerstags) VHS Cloud
8,00 € Kursleitung: Margrit Senn (Kurs-Nr.: 21.01.0501)

Natürlich wollen alle Eltern nur das Beste für ihr Kind und ihre eigenen schlechten Erfahrungen aus dem Elternhaus nicht bei ihren Sprösslingen wiederholen. Sie wollen ihren Kindern eine sichere Zukunft ermöglichen, ihnen eine „gute“ Erziehung zukommen lassen und sie vor Enttäuschungen im Leben schützen.

Margrit Senn erklärt an diesem Abend, was bei einer „gut gemeinten Erziehung“ unbewusst alles schief gehen kann und zeigt Ihnen die Unterscheidungsmerkmale von ‘Identität’ und ‘Identifikation’ auf. Sie sind wesentliche Bausteine, um das Potential und die Authentizität seines Kindes zu fördern.
Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie auch, was traumatische Erfahrungen von Familienangehörigen über mehrere Generationen für ein Kind bedeuten und wie schnell man als Mensch traumatisiert werden kann. Gleichzeitig gilt es auch dem Begriff Trauma den Schrecken zu nehmen, den dieser für viele Menschen noch hat.
Holen Sie sich Impulse für eine emphatische Eltern-Kind Beziehung.

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Mailadresse an, dann erhalten Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie am Vortrag über die vhs.cloud teilnehmen können.


Wenn Sie sich bereits registriert haben melden Sie sich bitte an bevor Sie einen Kurs buchen:

Sie können sich hier Registrieren und haben dadurch folgende Vorteile:

  • Ihr Buchungsformular wird automatisch ausgefüllt. Sie müssen nur noch wenige Daten erfassen
  • Unter dem Menüpunkt "Meine Daten" finden Sie eine Übersicht über ihre Buchungen und können diese auch wieder stornieren
  • Sie erhalten auf Wunsch unseren Newsletter per E-Mail

Sie können aber auch ohne Registrierung einen Kurs buchen indem Sie das folgende Formular ausfüllen:

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.