Picasso – El Greco – Fahrt zum Kunstmuseum nach Basel / CH

ab 9. Juli 2022 12:45 - 18:00 Uhr (1 x samstags) Bahnhof
77,00 € Kursleitung: Christine Stanzel M.A (Kurs-Nr.: 22.02.0603)

Abfahrt: 12:45 Uhr Wehr, Bahnhof
13:00 Uhr Bad Säckingen, Busbahnhof
Rückkehr: ca. 18:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 18-24 Personen
Gebühr: 0,00 EUR einschließlich Busfahrt mit Einführung, Eintritt und Führung durch die Ausstellung

Das Kunstmuseum Basel beleuchtet in einer großen Sonderausstellung die Auseinandersetzung Pablo Picassos (1881-1973) mit dem auf Kreta geborenen Altmeister Doménikos Theotokópulos, besser bekannt als El Greco (1541-1614). Rund 40 Gegenüberstellungen von Meisterwerken beider Künstler zeichnen diesen Dialog nach, der zu den faszinierendsten der Kunstgeschichte zählt. Um eine Kerngruppe von Werken Picassos aus der eigenen Sammlung werden hochkarätige Leihgaben aus aller Welt versammelt. Die Schau mit neuen Perspektiven auf Picasso und El Greco liefert ferner Erkenntnisse darüber, welche Bedeutung diese Konstellation für die Entwicklung der Avantgarde-Kunst des 20. Jahrhunderts hatte.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung nur bis zu 10 Tage vor dem geplanten Termin kostenfrei storniert werden kann.

 

Bild:
El Greco (Doménikos Theotokópoulos),
Bildnis eines alten Mannes, um 1595/1600.
The Metropolitan Museum of Art, New York,
Vermächtnis Joseph Pulitzer, 1924

 

 

 

 

 


Wenn Sie sich bereits registriert haben melden Sie sich bitte an bevor Sie einen Kurs buchen:

Sie können sich hier Registrieren und haben dadurch folgende Vorteile:

  • Ihr Buchungsformular wird automatisch ausgefüllt. Sie müssen nur noch wenige Daten erfassen
  • Unter dem Menüpunkt "Meine Daten" finden Sie eine Übersicht über ihre Buchungen und können diese auch wieder stornieren
  • Sie erhalten auf Wunsch unseren Newsletter per E-Mail

Sie können aber auch ohne Registrierung einen Kurs buchen indem Sie das folgende Formular ausfüllen: