Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach E. Jacobson

Di 25.09.2018 19:30 - 20:45 Uhr (8 x dienstags) Scheffel-Gymnasium, Sporthalle 2 (Gymnastikraum)
67.00 € Dozent/in: Boguslawa Agnes Stelmach
(Kurs-Nr.: 18.03.0130)

Die Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach E. Jacobson ist eine wissenschaftlich anerkannte und leicht zu erlernende Entspannungsmethode. Bei diesem Verfahren soll durch willentliches und bewusstes An- und Entspannen einzelner Muskelgruppen ein Zustand tiefer körperlicher und seelischer Entspannung erreicht werden. PMR kann präventiv eingesetzt werden, um Verspannungen im Körper aufzuspüren und aktiv zu lösen, noch bevor sich Erkrankungen manifestieren. Sie hilft aber ebenso bei stressbedingten Erkrankungen, wie z.B. Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Magen- und Darmerkrankungen sowie Funktionsstörungen des vegetativen Nervensystems (in ärztlicher Absprache). Es eignet sich besonders gut für Menschen, die “aktiv” entspannen wollen.

Mitzubringen sind: Matte, bequeme Kleidung, eine Decke, ggf. kleines Kissen/Nackenrolle, dicke Socken

Kategorien

Diese Veranstaltung Buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Lade Karte ...