Die VHS Bad Säckingen führt in Zusammenarbeit mit der telc gGmbH regelmäßig die Prüfung “Deutsch A2/B1” durch.

Prüfungstermine 2024

Prüfungstermine:

Samstag, 22.06.2024
Sonntag, 16.06.2024 Vorbereitungskurs.
Termin voll besetzt!
Anmeldeschluss: 06.05.2024

Samstag, 21.09.2024
Sonntag, 15.09.2024 Vorbereitungskurs
Termin voll besetzt!
Anmeldeschluss: 05.08.2024

Samstag, 23.11.2024
Sonntag, 17.11.2024 Vorbereitungskurs
Anmeldeschluss: 30.09.2024

Prüfungstermine können nur in Verbindung mit den entsprechenden Vorbereitungskurs gebucht werden.

Vorbereitungskurs:

Diese Veranstaltung richtet sich an Lernende, die an den telc Prüfungen A2/B1 im Kalenderjahr 2024 an der VHS Bad Säckingen teilnehmen. Die Teilnehmer:innen werden in diesem Vorbereitungskurs über den Ablauf und die Anforderungen der Prüfung genau informiert. Außerdem werden noch einmal ganz gezielt Übungen zu den Bereichen Hören, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen angeboten.

Bei Teilnahme am Prüfungs-Vorbereitungskurs, erhalten die Teilnehmer:innen im Nachhinein eine Gutschrift von 24 €. Dies gilt nur wenn, Teilnehmer:innen den gesamten Kurstag präsent sind.

Allgemeine Informationen zu den Prüfungen
Die Prüfungsgebühr beträgt aktuell 199,00 EUR. Diese wird Ihnen nach der Anmeldung in Rechnung gestellt.

Das notwendige Anmeldeformular steht Ihnen unter folgendem Link zum Ausdruck bereit: Anmeldeformular

Für die Anmeldung senden Sie dieses zusammen mit einer Passkopie per Post oder eingescannt als PDF-Datei per Email zu.

Smartphonebilder oder Aufnahmen mit dem CamScanner werden nicht akzeptiert!

Per Post: VHS Bad Säckingen, Friedrichstraße 33, 79713 Bad Säckingen

Per Email: verwaltung@vhs-bad-saeckingen.de. Anmeldungen per Email müssen eingescannt werden.

Bitte beachten Sie:
Ein Rücktritt von der Prüfung muss stets schriftlich erfolgen und ist mit Kosten verbunden. Bei einem Rücktritt vor dem
Anmeldeschluss wird keine Bearbeitungsgebühr erhoben. Erfolgt der Rücktritt nach dem Anmeldeschluss, muss die
Prüfungsgebühr in voller Höhe bezahlt werden, es sei denn, der Rücktritt erfolgt aus Gründen, die der Teilnehmer nicht selbst
zu vertreten hat. In diesem Fall ist der Volkshochschule spätestens am Prüfungstag ein entsprechender Nachweis vorzulegen.
Nur wenn dieser Nachweis fristgerecht oder spätestens am darauffolgenden Werktag erbracht und von der telc anerkannt
wurde, wird die Prüfungsgebühr abzüglich eines Meldeentgeltes von 40,00 EUR erstattet.

 

Informationen zum Ablauf der Prüfung 
Bitte lesen Sie die Informationen auf der Seite der telc aufmerksam:
 www.telc.net

 

Übungsmaterial

Schriftlicher Teil:
telc Deutsch B1 – Zertifikat Deutsch – Übungstest 1

Audiodateien: 
telc Deutsch a2.b1